1894

1. Wilhelm Friedrich Pfeffer, Weißbinder, Bad Nauheim, geboren am 16. Februar 1867, gestorben am 30. Dezember 1893, begraben am 1. Januar 1894 – alt 56 Jahre, 10 Monate, 14 Tage – Tuberkulose – Ps. 23.

 

2. Elise Marie Wilhelmine Weber, geborene Koch, Witwe von Oekonom August Weber, Bad Nauheim, geboren am 24. Juni 1829, gestorben am 19. Januar 1894, begraben am 22. Januar – alt 64 Jahre, 6 Monate, 25 Tage – Herzkrankheit – Römer 8, 38.39.

 

3. Bernhard Steuernagel, ledig, Schneider, Bad Nauheim, geboren am 23. Juli 1868, gestorben am 28. Januar 1894 zu Friedberg (Hospital), begraben in Bad Nauheim am 31. Januar 1894 – alt 25 Jahre, 6 Monate, 5 Tage – Tuberculose (Epilepsie) – Jer. 17,14.

 

4. Amalie Louise Caroline Henriette Andreas, Ehefrau von Kaufmann Theodor Andreas, geborene von Goebel, Bad Nauheim, geboren am 12. Juni 1848, gestorben am 5. Februar 1894, begraben am 8. Februar – alt 45 Jahre, 8 Monate, 23 Tage – Herzleiden – 1. Petr. 5-7.

 

5. Johannes Abée, Sohn von Medizinalrat Dr. Ernst Abée und Bertha, geborene Münch, Bad Nauheim, geboren am 28. September 1877, gestorben am 17. Februar 1894, begraben am 20. Februar – alt 16 Jahre, 4 Monate, 19 Tage – Tuberkulose – Jes. 54,10/Hiob 5,17.17.

 

6. Christine Klinkerfuß, Witwe von Gärtner und Totengräber Konrad Klinkerfuß, geborene Reich, Bad Nauheim, geboren am 14. Oktober 1839, gestorben am 2. März 1894, begraben am 4. März – alt 64 Jahre, 4 Monate, 18 Tage – 2. Cor. 5,1.

 

7. Else Amalie Marie Künstler, Tochter von Schneidermeister Heinrich Wilhelm Künstler und Elisabeth, geborene Stamm, Bad Nauheim, geboren am 31. Dezember 1893, gestorben am 3. März 1894, begraben am 5. März – alt 2 Monate, 3 Tage – Lungenentzündung.

 

8. Karl Meier, Sohn von Kutscher Karl Meier und Philippine, geborene Stoll, Bad Nauheim, geboren am 27. Oktober 1892, gestorben am 6. März 1894, begraben am 9. März – alt 7 Monate, 7 Tage.

 

9. Katharine Marie Stoll, Tochter von Schmiedemeister Friedrich Stoll und Margarete Katharine, geborene Aletter, Bad Nauheim, geboren am 23. Februar, gestorben am 10. März 1894, begraben am 12. März – alt 17 Tage.

 

10. Georg Ohl, Sohn von Weißbinder Georg Ohl und Anna Maria, geborene Steitz, Bad Nauheim, geboren am 19. Dezember 1890, gestorben am 24. März 1894, begraben am 26. März – alt 3 Jahre, 3 Monate, 5 Tage – Diphtherie.

 

11. Christine Wagner, geborene Salzmann, Witwe von Wagnermeister Christoph Wagner, Bad Nauheim, geboren am 6. März 1815, gestorben am 10. April 1894, begraben am 13. April – alt 79 Jahre, 1 Monat, 4 Tage – Ps. 71,18.

 

12. Christine Elisabeth Klingemeier, geborene Aletter, 2. Ehefrau des Tapezierers Jakob Klingemeier, Bad Nauheim, geboren am 8. September 1862, gestorben am 12. April 1894, begraben am 15. April – alt 31 Jahre, 7 Monate, 4 Tage – Tuberkulose.

 

13. Hedwig Else Anna Deskowski, Tochter von Schlossergeselle Wilhelm Emil Deskowski und Ida Emma Anna, geborene Seidler, Bad Nauheim, geboren am 30. März, gestorben am 22. April 1894, begraben am 25. April – alt 22 Tage.

 

14. Christine Steuernagel, Witwe von Maurer Heinrich Steuernagel, geborene van Baßhuisen, Bad Nauheim, geboren am 22. Dezember 1814, gestorben am 17. April 1894, begraben am 29. April – alt 79 Jahre, 4 Monate, 5 Tage – Altersschwäche – Jes. 46,4.

 

15. Peter Hartmann, Landwirt, Bad Nauheim, geboren am 7. August 1820, gestorben am 30. April 1894, begraben am 2. Mai – alt 73 Jahre, 8 Monate, 23 Tage – Magengeschwür – 2. Tim. 2,5.

 

16. Christine Salzmann, Witwe von Landwirt Christian Salzmann III., geborene Ohl, Bad Nauheim, geboren am 25. Juni 1817, gestorben am 5. Mai 1894, begraben am 8. Mai – alt 76 Jahre, 10 Monate, 10 Tage – Schlaganfall – Ps. 128, ½.

 

17. Philipp Becker, Salinenarbeiter (Witwer von Maria, geborene Müller), Bad Nauheim, geboren am 21. Oktober 1825, gestorben am 7. Mai 1894, begraben am 10. Mai – alt 68 Jahre, 6 Monate, 16 Tage – Tuberkulose.

 

18. Emilie Johanna Krause, Hauslehrerin, ledige Tochter des ev. Pfarrers Emil Krause und Marie, geborene Krause, Böttchersdorf in Ostpreußen, geboren am 28. September 1863, gestorben am 18. Mai 1894, begraben am 20. Mai – alt 30 Jahre, 7 Monate, 20 Tage – Kurfremde – Gehirnentzündung – 1. Sam. 3, 18.6.

 

19. Margarete Rehm, Ehefrau von Gastwirt Peter Rehm, geborene Klinkerfuß, Bad Nauheim, geboren am 31. März 1859, gestorben am 21. Mai 1894, begraben am 23. Mai – alt 35 Jahre, 1 Monat, 21 Tage – Wochenbett, Kindtot – Ps. 39,10.

 

20. Heinrich Albert Draber, Sohn von Ziegelmeister Hermann Draber und Marie, geborene Radespiel, Bad Nauheim, geboren am 7. April 1893, gestorben am 20. Mai 1894, begraben am 23. Mai – alt 1 Jahr, 1 Monat, 13 Tage – Diphtherie.

 

21. Johann Philipp Kalte, Sohn von Weißbinder Philipp Kalte und Elisabeth, geborene Hempel, Frankfurt am Main (Bornheim), gestorben am 31. Mai 1894 in Bad Nauheim, Elisabethhaus, begraben am 3. Juni – alt 12 Jahre – Nierenkrankheit.

 

22. Lucie Karoline Klara Dolfuß, Ehefrau des königlichen Eisenbahnbetriebssekretärs Hermann Emil Dolfuß, geborene Heintze, Berlin, gestorben am 1. Juni 1894, begraben am 4. Juni – alt 35 Jahre – Herzleiden, Kurfremde.

 

23. Barbara Katharina Steuernagel, ledige Tochter von Tapezierer Martin Steuernagel und der verstorbenen Friderike, geborene Doupleur, Bad Nauheim, geboren am 19. September 1871, gestorben am 12. Juni 1894, begraben am 15. Juni – alt 22 Jahre, 8 Monate, 23 Tage – Tuberkulose – Apostelgeschichte 14,22 – Römer 8,28 a.

 

24. Anna Goll, Tochter von Schneidermeister Georg Goll und Katharina Elisabeth, geborene Steuernagel, Bad Nauheim, geboren am 22. August 1892, gestorben am 13. Juni 1894, begraben am 15. Juni – alt 1 Jahr, 9 Monate, 21 Tage – Diphtherie.

 

25. Wladislaw Meretzki, russischer Hauptmann a. D., Kalisch (Polen), geboren am 30. Juni 1839, gestorben am 13. Juni 1894, begraben am 16. Juni – alt 54 Jahre, 11 Monate, 13 Tage – Herzleiden – Kurfremder.

 

26. Heinrich Friedrich Gatzert, Sohn von Schneidermeister Ludwig Gatzert und Katharina, geborene Minder, Bad Nauheim, geboren am 28. Januar 1892, gestorben am 19. Juni 1894, begraben am 20. Juni – alt 2 Jahre, 4 Monate, 21 Tage – Diphtherie.

 

27. Olga Mathilde Beuni, geborene Moes, Ehefrau des kaiserlich russischen Staatsrats Hermann Friedrich Beuni, Warschau, gestorben am 24. Juni 1894,

 

begraben am 27. Juni – alt 48 Jahre – Herzleiden – Kurfremde.

 

28. Friedrich Wetzel, unehelicher Sohn der Dienstmagd Christine Wetzel, geboren am 18. Februar, gestorben am 2. Juli 1894, begraben am 4. Juli – alt 4 Monate, 16 Tage – Lungenentzündung.

 

29. Marie Katharine Emilie Aletter, 2. Ehefrau von Bäcker Gottlieb Aletter I., geborene Ostermeyer, Bad Nauheim, geboren am 20. März 1850, gestorben am 12. Juli 1894, begraben am 15. September – alt 44 Jahre, 3 Monate, 22 Tage – Herzschlag – Ps. 37,5; 3. Joh. 4.

 

30. Karoline Luise Pfeffer, Tochter von Zimmermann Philipp Pfeffer III. und Anna Katharina, geborene Bingel, Bad Nauheim, geboren am 5. Juni 1893, gestorben am 16. Juli 1894, begraben am 19. Juli – alt 1 Jahr, 1 Monat, 11 Tage.

 

31. Bernhard Brand, Weißbinder, Bad Nauheim, geboren am 13. Mai 1860, gestorben am 18. Juli 1894, begraben am 20. Juli – alt 34 Jahre, 2 Monate, 5 Tage – Tuberkulose – Jer. 17,14.

 

32. Gustav Heinrich Emil Dehlert, Kaufmann, Berlin, gestorben am 23. Juli 1894, begraben am 24. Juli – Herzschlag – alt 41 Jahre – Kurfremder – Ps. 37,5.

 

33. Bruno Dorn, Kaufmann, Breslau, geboren 1863, gestorben am 4. August 1894, begraben am 7. August – alt 31 Jahre – Herzleiden – Kurfremder.

 

34. Emilie Wolf, Tochter von Metzger Philipp Wolf II. und Margarete, geborene Fritzel, Bad Nauheim, geboren am 2. März 1893, gestorben am 9. August 1894, begraben am 11. August – alt 11 Monate, 14 Tage.

 

35. Elisabeth Krauch, Tochter von Weißbinder Karl Krauch und Juliane Elisabeth, geborene Steuernagel, Bad Nauheim, geboren am 9. März 1887, gestorben am 28. August 1894, begraben am 30. August – alt 7 Jahre, 5 Monate, 19 Tage – Tuberkulose des Bauchfells.

 

36. Wilhelmine Katharine Götz, uneheliche Tochter von Katharine Marie Götz, Bad Nauheim, geboren am 21. Juli, gestorben am 5. September 1894, begraben am 6. September – alt 1 Monat, 15 Tage.

 

37. Juliane Weide, Ehefrau des Lehrers zu Vilbel Johann Carl Weide, geborene Will, Bad Nauheim, geboren am 4. März 1868, gestorben am 8. September 1894, begraben am 11. September – alt 26 Jahre, 6 Monate, 4 Tage – Tuberkulose – Jer. 29,11.

 

38. Karl Heinrich Weide, Sohn von Lehrer Joh. Carl Weide und der verstorbenen Juliane Auguste, geborene Will, geboren am 16. März, gestorben am 24. September 1894, begraben am 26. September – alt 6 Monate, 8 Tage.

 

39. Martin I. Ohl, Schmiedemeister, Witwer, Bad Nauheim, geboren am 25. Juni 1825, gestorben am 29. September 1894, begraben am 1. Oktober – alt 74 Jahre, 3 Monate, 4 Tage – Leberkrebs – Hiob 5,17.

 

40. Susanne Margarete Fey, Witwe von Schuhmacher Philipp Fey, Tochter des Leinewebers Jean Messerschmidt und Margarete, geborene Désor zu Dornholzhausen (franz. Emigrantenfamilie), Bad Nauheim, geboren am 18. Januar 1809, gestorben am 1. Oktober 1894, begraben am 3. Oktober – alt 85 Jahre, 8 Monate, 13 Tage – Altersschwäche – Ps. 71, 18.

 

41. Heinrich Baier, Sohn des Wasserhändlers Anton Baier (kath. Konfess.) und Christine, geborene Wolf, Bad Nauheim, geboren am 28. September, gestorben am 4. Oktober 1894, begraben am 5. Oktober – alt 6 Tage.

 

42. Gottlieb Aletter, Bäckermeister, Witwer (von Katharine, geborene Pauli), Bad Nauheim, geboren am 8. Dezember 1827, gestorben am 6. Oktober 1894, begraben am 9. Oktober – alt 67 Jahre, 10 Monate, 29 Tage – Magenkrebs – 1. Sam. 3,18.

 

43. Marie Grunewald, ledige Tochter des verstorbenen Kaufmanns Louis Grunewald und der verstorbenen Karoline, geborene Schäfer, wohnhaft in Frankfurt am Main, geboren am 2. Juli 1857, gestorben am 22. Oktober 1894, begraben in Bad Nauheim am 25. Oktober – alt 41 Jahre, 3 Monate, 20 Tage – Herzleiden – 1. Cor. 13,8.

 

44. Johann Heinrich Kost, Sohn von Gärtner Johann Heinrich Kost und Elise Katharine, geborene Heß, Bad Nauheim, geboren am 28. Juli, gestorben am 24. Oktober 1894, begraben am 27. Oktober – alt 2 Monate, 26 Tage.

 

45. Philipp Aletter, Stadtdiener (seit beinahe 29 Jahren), Bad Nauheim, geboren am 10. Februar 1826, gestorben am 2. November 1894, begraben am 4. November – alt 68 Jahre, 8 Monate, 22 Tage – Lungenentzündung (Influenza) – Eph. 6,7.

 

46. Bernhard I. Klinkerfuß, Salinenarbeiter, Bad Nauheim, geboren am 11. März 1826, gestorben am 3. November 1894, begraben am 6. November – alt 68 Jahre, 7 Monate, 22 Tage – Influenza? Schlaganfall – Apost. Gesch. 14,22.

 

47. Barbara Leutz, Ehefrau von Rentner, früher Schuhmachermeister Johannes Leutz, geborene Schwab, Bad Nauheim, geboren am 1. Juli 1822, gestorben am 9. November 1894, begraben am 12. November – alt 72 Jahre, 4 Monate, 8 Tage – Schlaganfall – Ps. 128, 1 u. 2.

 

48. Friedrich Schüßler, Gerichtsschreiberaspirant, lediger Sohn des verstorbenen Kutschers Christian Schüßler und der Marie Christine, geborene Wolf, Bad Nauheim, geboren am 28. Mai 1869, gestorben am 10. November 1894, begraben am 13. November – alt 25 Jahre, 5 Monate, 12 Tage – Tuberkulose – Ps. 119,9.

 

49. Anna Katharine Schwertzell, Ehefrau von Rentner Christoph Schwertzell, geborene Iburg, Bad Nauheim, geboren am 10. Oktober 1835, gestorben am 24. November 1894, begraben am 27. November – alt 59 Jahre, 1 Monat, 14 Tage -Zuckerkrankheit, Lungenentzündung – Ps. 73, 26-29.

 

50. Susanne Bingel, Witwe von Salinenarbeiter Joh. Bingel, geborene Klinkerfuß, Bad Nauheim, geboren am 6. Juli 1824, gestorben am 1. Dezember 1894, begraben am 4. Dezember – alt 60 Jahre, 4 Monate, 25 Tage – Leberentartung – 3. Joh. 4.

 

51. Philippine Pauli, hinterlassene ledige Tochter von Siedemeister Hartmann Pauli und Elisabeth, geborene Stoll, Bad Nauheim, geboren am 3. Juli 1823, gestorben am 12. Dezember 1894, begraben am 14. Dezember – alt 71 Jahre, 5 Monate, 9 Tage – Asthma – Ps. 34,8.9.

 

52. Karl Meier, Oekonom, Bad Nauheim, geboren am 19. Oktober 1863, gestorben am 15. Dezember 1894, begraben am 17. Dezember – alt 31 Jahre, 1 Monat, 26 Tage – Tuberkulose – Johannes 13,7.

 

53. Philipp Martin Adolf Wolf, Geflügelhändler, Bad Nauheim, geboren am 25. September 1839, gestorben am 16. Dezember 1894, begraben am 18. Dezember – alt 55 Jahre, 2 Monate, 21 Tage – Lungen- und Herzkrankheit, Wassersucht – Ps. 68, 20.21.