Johann Christoph Schwab

18.04.1798 - 25.11.1872

Wagner und Gradierer, später erster

Bademeister zu Bad Nauheim.

Joh. Christoph Schwab wohnte in der Kirchgasse 156 (heute Wilhelmstraße), bezog dann aber seine Dienstwohnung im Badehaus Nr. 1, wo er 1872 verstarb.


Eintrag im Sterberegister 1872/Nr. 50

 

Johann Christoph Schwab, Badewärter, Witwer von Sara Dorothea, geborene Henes, geboren in Nauheim am 18. April 1789, gestorben am 25. November 1872, begraben am 27. November – alt 74 Jahre, 7 Monate, 6 Tage – Badehaus Nr. 1 – Altersschwäche B. sen.(Dr. Bode senior)