Sterberegister der lutherischen Gemeinde (Bad) Nauheim


1809

1. Schimpf Anna Margaretha. Sonntags 19. Februar Nachts zwischen 11 und 12 Uhr starb Anna Margaretha, des Södermeisters auf der hiesigen Saline Christian Schimpfs Ehefrau, geborene Stollin, im 78ten Jahre ihres Lebens an einem Nervenfieber und wurde den 21ten eiusdem öffentlich beerdigt.

 

2. Genzel Christina Sonntag 26. März Abends zwischen 11 u. 12 Uhr starb Christina, Henrich Genzels Frau, geborene Stoll im 31ten Jahr ihres Alters an den Folgen einer unglücklichen Entbindung und wurde den 28ten eiusd: in der Stille beerdigt.

 

3. Stoll Johann Bernhard. Sonntags 3. April

Abends 7 Uhr starb Johann Bernhard Stoll Unterthan dahier und ein ................... Söder auf dem hiesigen Salzwerke und wurde den 5ten eiusd: in der Stille beerdigt.

der 3. April war 1809 war ein Montag

 

4. Schnautz Georg. Samstag 13. April abends 5 Uhr starb Georg Schnauz, Unterthan dahier an Nervenfieber und wurde den 17ten eiusd: in der Stille beerdigt.

 

5. Stoll Johann Bernhard Montag 8. May mittags um 12 Uhr starb Johann Bernhard, Bernhard Stolls ehelicher Sohn im 9ten Monat seines Lebens an der Auszehrung und wurde den 10ten eiusd: in der Stille beerdigt.

 

6. Köhler Elisabetha. Dienstag 11. Juli abends zwischen 11 u. 12 Uhr starb Elisabetha des hiesigen Schneidermeisters Johann Wilhelm Köhlers ehe. Töchterlein in dem sechsten Monat seines Lebens und wurde den 13ten ejusd: in der Stille beerdigt.

 

7. Stoll Juliana. Montag 7. August nachmittags zwischen 3 u, 4 Uhr starb Juliana Stollin, des verstorbeben Söders Bernhard Stollen hinterlassenes ehel. Töchterchen in dem 14ten Jahr ihres Lebens und wurde morgens d. 9ten ejusd: in der Stille beerdigt.

 

8. Beck Elisabetha. Montag 4. September abends zwischen 6 und 7 Uhr starb Elisabetha, des hiesigen Herrn Gradiermeisters Beck ehel. Hausfrau an der Auszehrung und wurde mittwochs den 6ten ejusd: Abends in der Stille beerdigt.